Luxus Augenserum von CBD Vital: Hanf im Gesicht?
Beauty,  Lifestyle & mehr

Luxus Augenserum von CBD Vital: Hanf im Gesicht?

5
(3)

Anti-Aging durch Hasch? Hanf im Gesicht? Was soll das denn? Das habe ich mich schon gefragt, als ich das erste Mal von dem Wirkstoff CBD gehört habe, der in der Kosmetik momentan der große Renner ist. Da kam das Testangebot gerade richtig: Das Luxus Augenserum von CBD Vital.

Was ist CBD eigentlich?

Die Abkürzung CBD steht für Cannabidiol. Es handelt sich um eine natürlich vorkommende chemische Verbindung aus der Blüte der Cannabispflanze (Hanf), die seit Jahrtausenden als Medizin verwendet wird. CBD und seine Eigenschaften wird heutzutage von Wissenschaftlern und Ärzten auf der ganzen Welt getestet. Cannabidiol (CBD) werden entkrampfende, entzündungshemmende, angstlösende und gegen Übelkeit gerichtete Wirkungen zugeschrieben. Weitere pharmakologische Effekte wie eine antipsychotische Wirkung werden noch erforscht.

Keine Suchtgefahr

CBD und THC (Tetrahydrocannabinol) sind zwei von über 80 bekannten Cannabinoiden. CBD ist nicht berauschend und weist besonders positive Eigenschaften auf. Im Vergleich zu CBD ist THC für die umstrittenen psychischen Wirkungen von Cannabis verantwortlich. Beim CBD besteht also keine Suchtgefahr, weshalb es für die Kosmetikindustrie von besonderer Bedeutung ist.

Eine lange Geschichte des Hanfs

Der medizinische Einsatz der Hanfpflanze wurde bereits vor über 5000 Jahren praktiziert. Hier ein kurzer Überblick: Hast du gewusst, dass:

  • bis in die 1920er Jahre etwa 60% der verschriebenen Schmerzmittel auf Cannabis basierten?
  • Hanföl, CBD und andere Inhaltsstoffe der Hanfpflanze keine berauschende Wirkung haben und im Sinne der Gesundheit eingesetzt werden können? Auch die WHO stuft Cannabidiol (CBD) als unbedenklich ein.
  • Alle Teile vom Hanf sinnvoll verwertet werden können, ganz im Sinne der Nachhaltigkeit, und im Anbau von der EU gefördert werden?
  • Hanf als Nutzpflanze nur einen geringen Einsatz von Dünge- und Spritzmitteln benötigt?

Ich wusste das vorher nicht.

Nutzpflanze

Hanf ist eine der ältesten Nutzpflanzen der Welt. Bereits seit über 10.000 Jahren bauen Menschen Hanf an und nutzten es für die Herstellung von Kleidern über die Verwendung als Brennstoff bis zu medizinischen Behandlungen. Das erste Papier war aus Hanf, die ersten Segeltücher, die ersten Entwürfe der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung standen drauf, die ersten Jeans von Levi Strauss: Alles aus oder mit Hanf.

Handelsware

Deshalb war Hanf früher eine wertvolle Handelsware. Vor allem in der Textil- und Papierindustrie und in der Seefahrt war Hanf unverzichtbar. Das änderte sich erst im  im 20. Jahrhundert: Hanf wurde vermehrt von Kunstfasern und Baumwolle verdrängt – und schließlich aufgrund neuer Erkenntnisse über die Wirkungsweise Mitte des 20. Jahrhunderts fast weltweit verboten.

Neue Forschungen

Heute ist Hanf wieder auf dem Vormarsch. Gerade in der Medizin spielen Hanf und CBD eine wichtige Rolle. Der Wirkstoff CBD scheint bei verschiedenen Krankheiten helfen zu können, z. B. bei Epilepsie, ADHS, Depressionen, Krebs oder Alzheimer wird intensiv darüber geforscht.

Luxus Augenserum von CBD Vital: Hanf im Gesicht? - Forschung
Luxus Augenserum von CBD Vital: Hanf im Gesicht? – Forschung

Wie wirkt CBD in der Kosmetik?

Wie bereits erwähnt, kann CBD bei einem sehr breiten Wirkungsspektrum zur Gesundheitsförderung eingesetzt werden.

Jetzt kehre ich aber zur kosmetischen Anwendung von CBD zurück. CBD-haltige Kosmetikprodukte eignen sich zur äußeren Anwendung über die Haut.

Anti-Aging durch Hanf

CBD Kosmetik wird aus Cannabidiolsäure hergestellt. Durch die Erwärmung der Säure wird fettlösliches Cannabidiol, kurz CBD, freigesetzt. CBD Öl, Salben, Lotions oder Seren

  • stärken die natürliche Hautbarriere
  • wirken entzündungshemmend
  • zeigen keine schädlichen Nebenwirkungen.

Damit kannst du diese Produkte sogar bei besonders sensibler Haut einsetzen. CBD Öl ist besonders reich an Vitamin E, das die Haut vor freien Radikalen schützt, ihre Abwehrkräfte stärkt und damit die Bildung von Fältchen verzögert, ein Highlight in vielen Anti-Aging-Kosmetika und das, was jede (r) will.

„Glatte und jugendliche Haut, dank CBD, dem neuen Stern am Anti-Aging- Himmel. Die natürliche Alternative für schöne Haut von CBD VITAL, der Nummer 1 bei hochwertiger CBD Bio Naturkosmetik aus der Hanfpflanze.“ Das verspricht die Informationsbroschüre – nicht schlecht, wenn´s so kommt.

Luxus Augenserum von CBD Vital: Hanf im Gesicht? - Augenserum von CBD Vital
Luxus Augenserum von CBD Vital: Hanf im Gesicht? – Augenserum von CBD Vital

Versprochen werden:

  • Anti-Müdigkeit-Effekt
  • Ein jugendliches und frisches Aussehen
  • Unterstützung gegen Augenringe
  • Reduziert Trockenheitsfältchen
  • Fördert Mikrozirkulation, stärkt die Augenpartie
  • Feuchtigkeitsspendend, aufpolsternd, belebend

Produktbeschreibung

Der aus der grünen Pflanze gewonnene Extrakt kann vor allem eins: die Zellerneuerung ankurbeln.

Nachhaltigkeit

Die CBD VITAL Hautpflegeprodukte werben damit, dass sie ohne Parabene, Paraffine, Silikonöle, Mikroplastik sowie Polyethylenglykole auskommen und nach den Standards für ökologische Bio-Kosmetik hergestellt werden.

Wirkung

Das Luxus Augenserum von CBD Vital soll die Augenpartie bei dunklen Augenringen, Pigmentierungen, Tränensäcken oder Schwellungen pflegen – ein Frischekick für die Augenpartie. Die Zellerneuerung wird aktiviert, die empfindliche Haut der Augenpartie beruhigt und repariert. Zudem hilft Cannabidiol, schädliche Auswirkungen durch äußere Faktoren wie Wind und Wetter, Staubpartikel etc. (freie Radikale) auf die Haut zu vermeiden.

Wie sollst du das Augenserum anwenden?

Das Augenserum wird 2 Mal täglich auf die gereinigte Haut aufgetupft und sanft mit den Fingerspitzen eingeklopft. Das fühlt sich kühl und erfrischend an – ein gutes Gefühl.

Übrigens kann man zusätzlich dieses angenehme Gefühl noch verstärken, wenn man das Serum mit einem Rosenquarz-Gesichtsroller „einrollt“.

Das Serum zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen störenden Film, was angenehm ist, wenn man es morgens anwendet. Ein anschließendes Augen-Make-up verschmiert nicht.

Ein Pumpbehälter aus Glas ermöglicht eine leichte und vorsichtige Dosierung, der Duft ist nicht aufdringlich, sondern angenehm, das Serum sehr ergiebig und es lässt sich schön auf der Haut verteilen.

Fazit

Meine Bekanntschaft mit dem Luxus Augenserum von CBD Vital kam eher zufällig zustande, ist aber eine gute. Mir gefällt die angenehme und kühlende Textur, die feine Haut um die Augen herum spannt nicht mehr. Besonders nach einem langen Tag an der frischen Luft, z. B. beim Wandern in der wilden Wolfsschlucht, tut das gut. Wenn jetzt noch der Anti-Aging-Effekt eintreten sollte: Jippee und Juchhee!!!

Na gut, bisher ist noch keinem aufgefallen, dass ich mich wieder meiner Jugend nähere. Sollte das noch mal der Fall sein, lasse ich es dich auf jeden Fall wissen, versprochen.

Gut zu wissen:

In Deutschland sind ausschließlich Pflegeprodukte ohne den berauschenden Wirkstoff THC der Cannabis-Pflanze zugelassen. High wirst du also sicher nur vom schön machenden Pflege-Effekt. Aber das wäre ja auch genial, oder?

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit CBD Vital entstanden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.