Mein neuer Rosenquarz-Gesichtsroller - Rosenquarz ud Jade
Beauty,  Lifestyle & mehr

Mein neuer genialer Rosenquarz-Gesichtsroller ist mein Selfcare-Must-have

4.6
(5)
Mein neuer Rosenquarz-Gesichtsroller - Was so alles dazugehört ... Beauty-Accessoires
Mein neuer Rosenquarz-Gesichtsroller – Was so alles dazugehört … Beauty-Accessoires

Ich kenne keine Frau, die sich nicht von Zeit zu Zeit dabei erwischt, ein neues Beauty-Produkt zu kaufen und auszuprobieren. Mein neuer Rosenquarz-Gesichtsroller ist mein Beispiel dafür, dass diese These auf mich zutrifft. Bei mir (https://karenontour.de/warum-dieser-blog) war es auch mal wieder soweit, ich konnte diesem Rosenquarz-Gesichtsroller nicht widerstehen.

Mein neuer Rosenquarz-Gesichtsroller

Gehört und gelesen hatte ich schon von einem sogenannten Gesichtsroller, der seit einiger Zeit als sogenannter Beauty-Helfer beworben wird. Dabei geht es im Wesentlichen um zwei Varianten, den aus Rosenquarz und den aus Jade. Es gibt sie in mehreren Ausführungen, mit einem oder mit zwei Steinen.

Wer sich mit Halbedelsteinen auskennt, weiß, dass man ihnen unterschiedliche Wirkung zuschreibt. Ich bin da nicht so bewandert, konnte aber diesem hier nicht mehr widerstehen. Mein einfacher Gesichtsroller mit einem Stein hat im Rossmann 7,99 Euro gekostet. Den habe ich mir dann gegönnt zum Ausprobieren.

Die Verpackungsaufschrift des Gesichtsrollers:

Mein neuer Rosenquarz-Gesichtsroller - Rosenquarz-Roller
https://rossmann.de /unbezahlte Werbung

Der Gesichtsroller aus 100% Rosenquarzstein ist der ideale Beauty-Helfer für die tägliche Gesichtspflege und Schönheitsroutine. Rosenquarz ist seit vielen Jahrhunderten als Heilstein bekannt und gilt als Stein des Herzens und der Liebe. Die gezielte Massage mit dem Naturstein-Roller regt die Durchblutung der Haut an, unterstützt den Lymphfluss und entspannt die Gesichtsmuskulatur. Durch die kühlende Wirkung werden Schwellungen besonders um die Augenpartie gemildert und Mimikfalten erscheinen weniger ausgeprägt. Das Gesicht erhält einen rosigen Teint und wirkt frischer. Pflege- oder Anti-Aging Produkte können anschließend von der Haut optimal aufgenommen werden. Vor der Anwendung die Haut gründlich reinigen. Massieren Sie anschließend die Haut sanft mit dem Gesichtsroller. Er eignet sich ebenfalls gut zur Einarbeitung von Pflegeprodukten wie Ölen und Seren.

Ich habe dann noch einmal nachgeschlagen, welche Wirkung man Rosenquarz und Jade zuschreibt. Obwohl das Wissen über Halbedelsteine ja fast schon zum Allgemeinwissen zählt, war das bei mir doch eher ein Halbwissen. Also lieber nachschlagen.

Rosenquarz

Rosenquarz wird als „Stein der Liebe“ bezeichnet. Er soll gegen Liebeskummer helfen und Harmonie in Beziehungen stiften. Auch zur Nervenberuhigung bei Spannungen und gegen Stress hilft er angeblich. Die zartrosa Farbe wirkt zudem sehr anziehend. Außerdem hat er einen kühlenden Effekt auf die Haut – sowie eine straffende Wirkung.

Ich finde, das klingt gut.

Mein neuer Rosenquarz-Gesichtsroller - drei Roller
Rosenquarz-Gesichtsroller

Jade

Jade gibt es in verschiedenen Grüntönen. Er ist ein sehr harter und haltbarer Halbedelstein, der aus Asien stammt. Jade in Form eines Schmuckstückes soll Schönheit, Harmonie und Freude bringen. Jade wird aber auch eine reinigende, anti-entzündliche und abschwellende Wirkung zugeschrieben. Deshalb eignet er sich auch gut für unreine Haut.

Auch dagegen gibt es wohl nicht viel zu sagen.

Mein neuer Rosenquarz-Gesichtsroller - Jade-Roller
Mein neuer Rosenquarz-Gesichtsroller – Jade-Gesichtsroller

Wirklich echter Rosenquarz? Tatsächlich aus Jade?

Es stellt sich dir (und mir auch) natürlich noch die Frage, ob wirklich alle Rosenquarz- oder Jade-Gesichtsroller auch aus dem Halbedelstein sind. Die Antwort: Eigentlich schon! Der einfachste Trick, um festzustellen, ob der Roller wirklich aus einem Mineralstein gefertigt wurde, ist der Wärmetest. Stein fühlt sich nämlich immer kälter an als Kunststoff! 

Da bleibt dann nur die Qual der Wahl. Man könnte ja auch gleich beide Steine ausprobieren, aber ich fange erst einmal mit meinem neuen Rosenquarz-Gesichtsroller an. Dann sehe ich weiter.

Die Anwendung des Gesichtsrollers

Abgesehen von der Wirkung der Steine, an die du glaubst oder auch nicht, soll der Gesichtsroller bei regelmäßiger Anwendung gegen Falten helfen, die Gesichtshaut straffen und die Hautstruktur verbessern. Na, wer will das nicht!

Ich habe das natürlich gleich einmal ausprobiert. Was mir sofort aufgefallen ist, war die kühlende Wirkung des Steines. Nur mit dem sehr sanften Druck des Eigengewichts des Steines fährt man mit dem Roller über das Gesicht und um die Augen herum. Dass dadurch die Durchblutung angeregt wird, kann ich mir gut vorstellen. Ob dadurch Falten gemindert werden, werde ich wohl erst sehen, wenn ich regelmäßig „rollere“.

Die Wirkung

Das kleine Beauty-Teil hat aber neben der (hoffentlichen) Faltenminderung noch einen tollen Nebeneffekt: Wenn du Kopfschmerzen hast, rolle einfach mit diesem kosmetischen Must-have über deine Schläfe. Das lindert sofort den Schmerz.

Ein Tipp: Lege den Roller zuvor in den Kühlschrank, dann wird der Effekt noch maximiert.  Aber alleine diese kleine Gesichtsmassage tut gut und entspannt, was auch gerade bei Kopfschmerzen sehr angenehm ist.

Vor dem Griff zur Kopfschmerztablette lohnt sich in jedem Fall ein Versuch mit dem Gesichtsroller.

Fazit

Mir gefällt die kleine Massage mit meinem neuen Rosenquarz-Gesichtsroller. Es dauert nicht lange, ca. 5 Minuten reichen jeweils. Und anschließend wirkt die Haut entspannt und bereit für die Tages- oder Nachtpflege. Du kannst die Pflegeprodukte auch durchaus mit dem Gesichtsroller einmassieren, das klappt auch bestens. Und morgens angewendet, macht die kleine Massage mit dem Edelstein gleich ein bisschen wacher.

Mein neuer Rosenquarz-GesichtsrollerEs ist sicher kein lebensnotwendiges Beauty-Produkt, aber welches ist das schon? Man kann ihn auch sicherlich nicht als revolutionäres Anti-Aging-Mittel ansehen. Aber das Rollern macht Spaß, tut gut und kostet nicht die Welt. Ich bleibe dabei.

Wenn du deinen Füßen auch etwas Gutes tun willst, und das solltest du, dann schau mal auf den Starken Auftritt für deine Füße.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.